Die Autohaus Wolfsburg Hotz und Heitmann Gruppe ist mit über 2000 Mitarbeitern, davon ca. 390 Auszubildende, sowie insgesamt 26 Betrieben an unterschiedlichen Standorten, einer der leistungsstärksten und größten Automobilhändler Deutschlands.
Wir bieten ein Studium im dualen System als
Bachelor of Arts - Fachrichtung Automobilhandel (m/w/d)
Das erwartet Sie:
  Dynamisches mittelständisches Unternehmen, mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten
  Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Recht (Spezialisierung Automobilhandel)
  Vetriebs-, Kunden- und Servicemanagement
  Wirtschaftsmathematik und Statistik
  Kundenberatung und -betreuung in den Bereichen Neu- und Gebrauchtwagen
  Planung und Durchführung von Marketingmaßnahmen
  Gezielte Vorbereitung auf zukünftige Führungsaufgaben
Das bringen Sie mit:  
  Fachabitur
  Umfassendes Branchenwissen, gute Allgemeinbildung und kaufmännisches Verständnis
  Interesse am Produkt Automobil und der Kraftfahrzeug-Branche
  Selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen sowie positive Ausstrahlung
  Kundenorientierung und markengerechtes Auftreten
  Engagement und hohe Weiterbildungsbereitschaft
Wenn Sie diese berufliche Herausforderung mit interessanten Perspektiven reizt, dann möchten wir Sie gerne kennenlernen und freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!
Autohaus Wolfsburg Hotz und Heitmann GmbH & Co. KG
Heinrich-Nordhoff-Str. 119-129, D 38440 Wolfsburg
Ansprechpartner/-in:
Tel.: 
Das Studium im dualen System verbindet Theorie und Praxis: An der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim lernen die Studierenden die wirtschaftsbezogene Theorie . Der Ausbildungsbetrieb stellt mit abwechslungsreichen und anspruchsvollebn Ausbildungsinhalten den praxisnahen Lernort dar. Die Studiendauer beträgt 3 Jahre = 6 Semester.
Das sind Ihre Aufgaben:
Ihr Volkswagen Partner