Die Autohaus Wolfsburg Hotz und Heitmann Gruppe ist mit über 1900 Mitarbeitern, davon ca. 390 Auszubildende, sowie insgesamt 26 Betrieben an unterschiedlichen Standorten, einer der leistungsstärksten und größten Automobilhändler Deutschlands. Die geschäftlichen Wurzeln reichen bis in das Jahr 1924 zurück. Zu den Geschäftsfeldern gehören der Verkauf von Fahrzeugen der Marken Volkswagen, Audi, SEAT, SKODA und Volkswagen Nutzfahrzeuge, inkl. Originalersatz- und Zubehörteilen für die genannten Marken. Ebenso zählen Service- und Finanzdienstleistungen zu unserem Leistungsportfolio.

Kraftfahrzeug-Mechatroniker/in Fachrichtung PKW-Technik

Kraftfahrzeug-Mechanik und Kraftfahrzeug-Elektronik sind heute nicht mehr zu trennen. Fast alle Funktionen im Fahrzeug werden mittlerweile elektronisch kontrolliert. Das führt zu erhöhten Anforderungen an die Fahrzeugdiagnose und zu einer kontinuierlichen Weiterbildung durch die ständige Weiterentwicklung der Technik.

Voraussetzungen:

  • Guter Hauptschulabschluss, Realschulabschluss
  • Hohes Verständnis für vernetzte Systeme
  • Gutes physikalisch-technisches Verständnis
  • Spaß an Technik, Mechatronik und Elektronik
  • Handwerkliches Geschick
  • Körperliche Belastbarkeit, Ausdauer und Konzentration
  • Freude an der Arbeit im Team

Ausbildungsinhalte:

  • Diagnose von Fehlern, Störungen und deren Ursache
  • Fahrzeuge und Störungen warten, prüfen und einstellen
  • Kraftfahrzeuge und deren Systeme demontieren, montieren, aus-, um- und nachrüsten sowie bedienen und in Betrieb nehmen
  • Fahrzeuge nach straßenverkehrsamtlichen Vorschriften untersuchen
  • Arbeitsabläufe planen und kontrollieren sowie Arbeitsergebnisse bewerten
  • Qualitätssichernde Maßnahmen anwenden

Ausbildungsdauer:

  • 3,5 Jahre


Ansprechpartner/-in
Frau Simone Sturm
Hier können Sie sich innerhalb weniger Minuten online bewerben: