Die Autohaus Wolfsburg Hotz und Heitmann Gruppe ist mit über 1900 Mitarbeitern, davon ca. 390 Auszubildende, sowie insgesamt 26 Betrieben an unterschiedlichen Standorten, einer der leistungsstärksten und größten Automobilhändler Deutschlands. Die geschäftlichen Wurzeln reichen bis in das Jahr 1924 zurück. Zu den Geschäftsfeldern gehören der Verkauf von Fahrzeugen der Marken Volkswagen, Audi, SEAT, SKODA und Volkswagen Nutzfahrzeuge, inkl. Originalersatz- und Zubehörteilen für die genannten Marken. Ebenso zählen Service- und Finanzdienstleistungen zu unserem Leistungsportfolio.

Bachelor of Arts - Automobilhandel Studium im dualen System

 

 

Das Studium im dualen System verbindet Theorie und Praxis: an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim lernen die Studierenden die wirtschaftsbezogene Theorie mit den unten genannten Studieninhalten. Der Ausbildungsbetrieb stellt mit den unten aufgeführten Ausbildungsinhalten den praxisnahen Lernort dar.

 


Voraussetzungen:

 


  •  (Fach-)Abitur
  •  Interesse am Produkt Automobil und der Kraftfahrzeug-Branche
  •   Sehr gute Allgemeinbildung, schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Technisches und mathematisches Verständnis
  • Spaß am direkten Kundenkontakt
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Themen und der Arbeit am Computer
  •   Gepflegtes Erscheinungsbild
  •   Kundenorientierung und Dienstleistungsbereitschaft

 

Studieninhalte:

 

  •   Betriebs- und Volkswirtschaftslehre (Spezialisierung: Automobilhandel)
  •  Recht
  • Internes und externes Rechnungswesen
  • Mathematik und Statistik
  •  Informationstechnologie
  • Wirtschaftsenglisch

 

Ausbildungsinhalte:

 

  •  Kundenberatung und -betreuung in den Bereichen Neu- und Gebrauchtwagen,
    Kraftfahrzeugteile und -zubehör sowie Service
  •  Abwicklung von Verkaufs- und Werkstattaufträgen
  •  Beratung und Vermittlung von Finanzierungs-, Leasing- und Versicherungsverträgen
  • Bearbeitung von Reklamationen
  •  Planung und Durchführung von Marketingmaßnahmen
  •  Buchhaltung, Kostenrechnung und Kalkulation
  •  Bürowirtschaftliche Abläufe
  •  Gezielte Vorbereitung auf zukünftige Führungsaufgaben
  • Arbeitsorganisation und Kommunikation
 
Studiendauer:

 

3 Jahre = 6 Semester


Ansprechpartner/-in
Frau Verena Wagenmann
Hier können Sie sich innerhalb weniger Minuten online bewerben: